Mega-Stau in der Stadt am Braderie-Tag

Porsche-Fahrer Schuld an feststeckendem Bus

Auch so kann man einen Stau mitten in der Hauptstadt verursachen - und das am Tag der Braderie. Ein Porsche-Fahrer hatte seine Luxuskarrosse rücksichtslos an der Ecke rue du Fort Wedell / rue Mercier abgestellt. Ein städtischer Bus blieb beim Herummanövrieren an dieser Ecke stecken, und sofort saßen zehn, fünfzig und dann mehr als hundert Autos in der Falle.