Ausgabe 329 vom 16. Mai 2013


Der Kauf dieser Ausgabe umfasst den Zugang zu allen zugehörigen News auf der Webseite, sowie den Download der Druckversion als PDF-Datei.


Inhalt
3,50 EUR

-Marc Thoma (Bommeleeër): Man wollte ihn töten! Schüsse im Schlafzimmer
-Gérard Reuter packt in ,,Privat“ aus
-Die Nosbusch und ihre Männer
-Dieser Mann plant Selbstmord in seiner Bank
-Wunder-Ärzte lindern Léas Leiden
-Becca: Schleck Ultimatum DEUTLICH wiederholt
-Die Robert Biever Rubrik Teil XXXI – Soldat versuchte, Kameradin zu vergewaltigen
-Dankeschön an die ,,Privat“–Redaktion
-Léas Leiden endlich gelindert!
-Die Todesrouten im Norden!
-Bettel in Gefahr!
-Roger (71): ,,Ich schlucke Zyankalie in der Bank!“
-Kinderpornos – Privat“ hilft der Polizei auf die Sprünge
-Krecké zockt weiter ab!
-Macht Saint-Paul Zeitungsdruck bald dicht?
-Glückspiel–Automatenmafia rollt Luxemburg auf
-Was will dieser ,,Geschäfts“–Mann?
-Cactus-Boss: Deshalb ist bei uns alles so teuer!
-Désirées Männerliste wird länger!
-Abschiebung im Bonzen-Flieger
-Marc Thoma: ,,Auf mich wurde geschossen!“
-Gérard Reuters explosives Wissen
-Maria Teresa – Staatsbesuch mit Friseuse abgebrochen
-Personenkult um Danièle Fonck
-Erotik: Im Puff körperlich und psychisch zerstört
-Erotik: Neuer Trend: Nippel-Tunning
-Gibéryen: ,,Wir machen Schulden, um unsere Schulden zu zahlen!“
-Es kommt kein Zug aus Brüssel!
-Müssen Firmen sterben, weil der Staat pleite ist?
-Stéphanies Traum: Fischbach
-Maria Teresa immer dicker!
-,,Dr.“ Kramer: Ein Lügner als Zeuge?
-Sport: Avenir Beggen, die alte Dame mit großer Zukunft
-Sport: Die kleine ,,Privat“ – Fußballschule 5/14
-Sport: ,,Bossi kann mit guten Teams nicht umgehen!“
-Sport: Ach du Sch...! Gleichauf mit Liechtenstein
-Sport: Lux-Legionär Deville ballert sein Team in die Relegation!
-Sport: Basketball-Mädels schlagen Deutschland