13. April 2017

Mars Di Bartolomeo: Mit „Elton“ und „Tiger“ durchs Gelände

Promis und ihre Haustiere

Wer hätte das gedacht? Mars Di Bartolomeo hat tatsächlich einen „Tiger“ im Haus. So jedenfalls nennt er liebevoll seinen rotbraunen, wuscheligen Kater. Der beobachtet mit Vorliebe und strengem Blick den Chamber-Präsidenten zuhause bei der Arbeit zu. Insbesondere dann, wenn es „eisem Tiger dobaussen ze naass“ ist, meint Katzenliebhaber Mars Di Bartolomeo.

Lesen Sie mehr in der neuen „Wow“ 4

  • image
    Filipe Marques

    Man kann sagen vom Mars was man will ja der einzige Bürgemeister der in Düdelingen etwas taugte meines wissens aber ein Tierfreund ist er alle mal.

Kommentieren