21. Februar 2017

„Liebe all inclusive“ mit Luxemburger Beteiligung: Kuppel-Show startet heute Abend bei RTL2

Sabrina Tomassini kann „ihre“ erste Sendung nicht sehen

Ups – das hatte sie nicht bedacht! Seit Wochen zittert die Kleinbettinger Vierfach-Mama Sabrina Tomassini dem heutigen Dienstagabend entgegen. Immerhin ist sie dann auf tausenden Fernsehbildschirmen zu sehen. Um 20.15 Uhr startet RTL2 die Ausstrahlung von „All inclusive – mit Kind und Koffer zur neuen Liebe“! Genau die Kuppel-Show, bei der die Luxemburgerin mitgemacht hat.

Dumm nur: Sie selbst wird die Sendung nicht sehen. Was sie nicht einkalkuliert hat: Wie viele andere Luxemburger genießt sie die Fastnachts-Ferien. Problem: Sabrina (wird bei RTL2 als „die verrückte Luxemburgerin“ vorgestellt) ist dieses Mal mit Kindern und Koffer nach Polen gereist - nach Zakopane. Das ist etwa 90 Kilometer südlich von Krakau. Spitzname der Stadt: „Winterhauptstadt Polens“.

Da gibt es fast alles – aber kein RTL2 im Hotel-Fernseher. „Meine letzten paar Stunden in Ruhe laufen“, grinste Tomassini am heutigen Morgen, „ab 20.15 Uhr ist mein ruhiges Leben wohl vorbei. Doch das Beste ist: Ich kann meine erste eigene Sendung nicht gucken, weil es hier kein RTL2 gibt!“

Kommentieren