21. April 2017

Léas Lover Sam: „Ein Halunke“

Ehefrau Kathy Hammad findet knallharte Worte

Léa Linster – jetzt ist aufgeflogen, dass sie jahrelang einem „Halunken“ aufgesessen ist. „Sam“ ist ihre große Liebe. Aber die Gourmet-Göttin will nichts davon gewusst haben, dass er gleichzeitig in Kalifornien verheiratet war. „Halunke“, das Wort benutzt Sams Frau Kathy Hammad. Nichts anderes heißt „scoundrel“, das sie in ihren E-Mails an „Privat“ gebraucht. Darin schildert die Kalifornierin ihre Gefühle!

Zum Weiterlesen: Die zugehörige Ausgabe von "Privat" jetzt online kaufen.

  • image
    Jean-Marc

    Comment? Pas de commentaires sur cette page. 

    "Adieu Madame, tout est fini."

Kommentieren