18. März 2017

Kommt es beim RFCUL zur Katastrophe?

Da Mota verpflichtet, Abstiegsgefahr real

Der Weg scheint geradewegs ins Chaos zu führen! Sportlich geht beim Fusionsverein RFCUL gar nichts mehr. Vor dem Sieg am vergangenen Wochenende gegen RM Hamm Benfica, gab es sechs Niederlagen in Folge. Die bitterste? Eine 0:4-Klatsche. Eine blutige Nase, die sich die Hauptstädter in Petingen eingehandelt haben. Das hieß: Platz zehn – das Team trudelte geradewegs dem Abstieg entgegen. Aber gleichzeitig haben die Hauptstädter mit Dan da Mota eine Verstärkung für die nächste Saison verpflichtet.

Zum Weiterlesen: Die zugehörige Ausgabe von "Privat" online kaufen.

Kommentieren