21. Oktober 2017

Gaston Vogel: Laut – aber schwach

Viel heiße Luft vom Verteidiger im Priester-Prozess

Der Priester von Belair! Der Mann bleibt Thema! Der Vorwurf: Er hat einen Jugendlichen missbraucht. Auf einer Fahrt nach Frankreich. In erster Instanz ist der Geistliche freigesprochen worden. Die Staatsanwaltschaft ist in Berufung gegangen. Und allein schon der Zeitpunkt, an dem die Staatsanwaltschaft das getan hat, bringt Priester-Verteidiger Gaston Vogel auf die Palme.

Zum Weiterlesen: Die zugehörige Ausgabe von "Privat" jetzt online kaufen.

  • image
    Linda

    Ech hun geduet datt den Me Vogel naicht um Hut huet mat den Katoliken ! Heen ass dach eenger aanerer Relioun méi zougedoen. 

    Iergendwëi vadeedecht heen emer déi béis an falsch clienten!  Kent bestemt op den gut gefelten Bankkonto vum client un!  An opt Affaire! Traurech! 

    Den Fatzbeidel mam deksten Geldbeidel kent emer am beschten weg ! :(

  • image
    svendorca

    wieso Herrn Vogel mit 80 Jahren noch arbeitet ist mir ein Rätsel. Hat der Mann noch nicht genug verdient, oder kriegt er den Hals nicht voll genug, so wie unsere Politiker!

  • image
    Serenissima

    Jeder Angeklagter hat das Recht auf Verteidigung, bzw auf einen Rechtsbeistand....obwohl der Mann schon einmal freigesprochen worden ist, bin ich jedoch der Meinung dass er voll und ganz schuldig ist, ohne wenn und aber......der Ausgang jetzt vor Gericht steht noch aus; also sollte man abwarten was Justitia jetzt entscheidet, ich fürchte nur dass auf Grund der Gesetzeslage zum Zeitpunkt der Tat er auch wieder davon kommen wird, eine Schande eben......egal wie.

  • image
    Ee Fan vum Mâitre Gaston Vogel

    Mir kënne frou sinn dass mir nach sou ee Maître hunn ! Well hién huett ëtt färdeg bruecht dass d'Madame Loschetter vun déi Gréng sëch nëtt méi bäi de Gemengewalen an da Stad Lëtzëbuerg opgesaat huett ! An daat ass och gutt esou ! Déi Loschetter vun déi Gréng déi nach um Geriicht wollt léien fir den Eductricen vun Bounneweeg déi ganz Schold ze ginn ! A méngen Aan  ass de Maître Vogel dee capabëllsten Afekoot deen äisst Land huett ! Chapeau fir dee Mann ! Als Indépendant kann dee Mann sou laang schaffe goe wéi hien wëllt a wéi d'Leit hien brauchen ! Hie gëtt jo nëtt am Géigensaatz vun äisen Politiker vu äise Steieren bezuelt ! Wënschen himm nach vill Joer bäi beschter Gesondheet dobäi !

  • image
    Leslie

    Wer Herr Me Vogel nicht verträgt,derjenige verträgt auch die Wahrheit nicht.

  • image
    Nomi

    @ Leslie : Bravo ! "Wer Herr Me Vogel nicht verträgt,derjenige verträgt auch die Wahrheit nicht."

  • image
    Mensch mat Gewessen.

    Herr Me Vogel hat mehr auf dem Kasten,ist kompetenter,menschlicher,gewissenhafter und ehrlicher in seinen Aussagen als alle unsere Politiker und unsere Justiz.Ich hoffe dass Er uns noch lange erhalten bleibt.

Kommentieren