6. März 2017

Die Chaos-Bilanz der Notarin Reuter

Wie schlimm ist die Lage beim RFCUL?

Zack – das ging schnell! Der Hauptstadt-Verein RFCUL trennt sich von seinem Trainer Samy Smaili. Fünf Niederlagen in Folge – das war Präsidentin Karine Reuter schlicht zu viel. Da muss der Trainer gehen. Dabei stellt sich die Frage: Liegt die Schuld am kläglichen Abschneiden des Fusionsvereins wirklich beim Coach – oder liegt beim RFCUL ein ganz anderes Problem zugrunde?

Zum Weiterlesen: Die zugehörige Ausgabe von "Privat" online kaufen.

Kommentieren