2. Dezember 2016

Der „Hardcore“ Muslim von Echternach

Ist der Mann irre? Einfach nur ein harmloser Spinner? Oder gefährlich? Diese Frage ist nicht leicht zu beantworten. In Echternach ist Mohammed Salahm mittlerweile bekannt. So nennt sich Michel K., seit er zum Islam konvertiert ist! Sich selbst zeigt er strenggläubig. Er zeigt Bilder, auf denen er den IS-typischen Zeigefinger nach oben streckt. Und noch ganz andere Posen, die auf einen extremistischen Islamisten hindeuten können!

 

.

Zum Weiterlesen: Diese News und die zugehörige Ausgabe von "Privat" online kaufen.