27.09.2011 / Lycée technique Michel-Lucius: Schanzte Direktorin ihrer Schwester einen Auftrag zu?

Pascale Petry: " Es stimmt, aber bisher ist kein Geld geflossen!"

Eigenbericht aus unserer Redaktion

Schwere Vorwürfe gegen die Direktorin des Lycée technique Michel-Lucius in Luxemburg. Nach Informationen von „Privat“ hat Pascale Petry ihrer Schwester Fabienne Petry einen Auftrag zugeschanzt, ihr die Gestaltung der Webseite der Schule übertragen. Fabienne führt die Firma „Internet+Design“ Gundelfingen (Deutschland). Da diese Umstellung offenbar ohne Wissen der Informatiker über die Bühne ging, kam es beim gesamten E-Mail-Verkehr, bei der Datenübertragung und bei der Verwaltungsschnittstelle zu Fehlfunktionen.

„Privat“ sprach mit der Direktorin. Pascale Petry verteidigt sich, sagt: „Es stimmt, dass meine Schwester mit ihrer Firma die neue Webseite betreut. Die alte Technik war nicht mehr zeitgemäß. Bisher ist kein Geld geflossen. Ich sehe darin kein Problem.“

Aber klingt das nicht stark nach Mauschelei? Die Direktorin sieht das nicht so: „Bislang ist die Webseite noch im Aufbau. Auch wenn wir für weitere Arbeiten Geld bezahlen müssen, ist die Firma meiner Schwester immer noch günstiger als andere Anbieter. Die hätten wir uns nicht leisten können.“

Wie viel Fabienne Petry für ihre Dienstleistung verlangt, steht laut Direktorin noch nicht fest. Pascale Petry: „Bislang ist noch keine Rechnung geschrieben worden.“ Stellt sich die Frage, wie sie dann wissen will, dass die Firma ihrer Schwester preisgünstiger als andere Anbieter ist.

Die technischen Schwierigkeiten räumte sie ein, erklärt: „Ja, es gab zeitweilig Probleme, die aber schnell behoben worden sind.“

Fazit: Selbst wenn die Firma der Direktorinnen-Schwester preiswerter sein sollte, hat der ganze Fall einen faden Beigeschmack, weil es hier um öffentliche Mittel geht und da höchstmögliche Transparenz bei der Verwendung zwingend notwendig ist. Eine Direktorin sollte nicht im Alleingang einfach über die Vergabe von Aufträgen entscheiden. Auch wenn sie es nur zum Besten der Allgemeinheit tut.

News

News Archiv

CPE est une société de crédit proposant des solutions sur mesure aux résidants luxembourgeois. Pour toutes vos questions ou simulations de crédit, vous pouvez nous contacter via le numéro gratuit 8002 5900

 

 
 
 
v